Produkte für PKW / Van / 4x4

New content item

Dennis Kimetto gewinnt Berlin Marathon 2014 in neuer Weltrekordzeit mit Gummi-Technologie von Continental

Neuigkeiten

Print
 
29/09/2014

 Dennis Kimetto

  • Erneuter Sieg auf adidas Schuhen adizero Adios Boost 2.0 mit Continental-Gummimischung in Berlin
  • Dritter Weltrekord mit Beteiligung des international führenden Reifenherstellers seit 2011 unterbietet bisherige Bestmarke um beeindruckende 26 Sekunden
  • Sortiment an adidas Schuhen mit Continental-Gummimischungen für die Segmente Running und Outdoor wächst dynamisch weiter

Auch beim 41. BMW Berlin Marathon 2014 gewann ein afrikanischer Top-Athlet, der auf adidas Schuhe - in diesem Fall den adizero Adios Boost 2.0 - mit Mischungs-Technologie von Continental vertraut: Dennis Kimetto. Der 30-jährige aus Kenia erreichte nach 2:02:57 h als Erster das Ziel unter dem Brandenburger Tor und verwies in einem packenden Finish seinen Landsmann Emmanuel Mutai, der auf  dieselben Schuhe vertraut, mit 16 Sekunden auf den zweiten Platz. Beide lagen unter dem bisherigen Weltrekord von Landsmann Wilson Kipsang (2:03:23 h), den er erst im Vorjahr in Berlin aufgestellt hatte.

Dennis Kimetto

 

Der international führende Reifenhersteller beliefert den Sportartikel-Hersteller aus Herzogenaurach seit einigen Jahren mit speziellen Gummimischungen, die den Schuhen auf allen Untergründen einen deutlich verbesserten Grip verleihen. Vor allem gelenkschonende Laufeigenschaften sowie höchste Stabilität auch bei nassem Asphalt überzeugen immer mehr Top-Athleten aus der ganzen Welt, das Know-how der Reifenexperten aus Hannover selbst zu nutzen, um die entscheidenden Sekunden auf dem Weg zu neuen Bestzeiten und Rekorden schneller zu laufen.

 

Seit Beginn der Technologie-Kooperation zwischen adidas und Continental wurde das Spek-trum der Zusammenarbeit kontinuierlich ausgeweitet. Heute sind bereits mehr als 80 verschiedene Laufschuh- und Trekking-Modelle für Männer und Frauen im Handel verfügbar. Alle Schuhe verfügen über eine extrem griffige Sohle mit speziellen Gummimischungen von Continental. Für die kommenden Jahre befinden sich weitere neue Modelle und Innovationen in Vorbereitung. Die Experten von Continental entwickeln derzeit Sohlenmischungen für Extrembereiche wie Schnee und Eis, mit dem Ziel, den Profi- und Hobby-Läufern noch mehr Sicherheit geben zu können. Auch weiteren Sportarten stehen adidas und Continental durchaus aufgeschlossen gegenüber. Mehr Details zu der Technologie-Kooperation finden sich sowohl in der Ausgabe der ContiTireNews vom Mai 2014 als auch in der Fallstudie „Rubber for Runners“ im Dezember 2013.