Produkte für PKW / Van / 4x4

Mann im Auto auf der Autobahn

Presse

Continental beim HAJ Marathon Hannover 2016 wieder „fortSCHRITTlichstes Unternehmen“

20/05/2016
  • Continental-Mitarbeiter laufen 13.876 km beim HAJ Hannover Marathon 2016 und sichern sich damit den 5. Titel als „fortSCHRITTlichstes Unternehmen“ in Folge
  • Erstmals über 1.000 Mitarbeiter aus mehr als 25 Ländern
  • Continental spendet Preisgeld der Unternehmerverbände Niedersachsen e.V. und des Instituts der Norddeutschen Wirtschaft e.V. an Glücksmomente e.V., Hannover
Start
Continental-Personalvorstand Dr. Ariane Reinhart

Dr. Ariane Reinhart, Personal-Vorstand von Continental

Die Mitarbeiter von Continental haben beim HAJ Marathon 2016 zum fünften Mal in Folge den Titel als „fortSCHRITTlichstes Unternehmen“ erlaufen. Dazu nahmen insgesamt 1.033 „Continentäler“ aus mehr als 25 Ländern teil und legten eine Strecke von insgesamt 13.876 km zurück, was einem Punktestand von ebenfalls 13.876 entspricht.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass wir die große Laufbegeisterung unter unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern noch einmal steigern konnten. Der Hannover Marathon paßt mit seinen zahlreichen Laufangeboten wirklich hervorragend zu unseren Unternehmenswerten Teamgeist und Gewinnermentalität. Fast 90 Staffel-Teams sind für uns ein weiterer eindrucksvoller Beleg dafür“, so Dr. Ariane Reinhart, Personal-Vorstand von Continental, bei der gestrigen Preisübergabe. Die Unternehmerverbände Niedersachsen e.V. loben im Rahmen des HAJ Marathon zusammen mit dem Institut der Norddeutschen Wirtschaft e.V. den Titel „fortSCHRITTlichstes Unternehmen“ aus. Gewinner in den Kategorien „bis 50 Teilnehmer“, „bis 100 Teilnehmer“ und „über 100 Teilnehmer“ ist das Unternehmen mit der größten Anzahl der von seinen Team-Mitgliedern zurückgelegten Kilometer. Auf den zweiten Platz lief mit 3.095 Kilometern die Mannschaft vom Autohaus Kahle, auf Platz drei schafft es das TUI-Team mit 2.425 gelaufenen Kilometern.

Dr. Ariane Reinhart übergibt das Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro an Andrea und Lisa Meyer von Glücksmomente e.V.

Nikolai Setzer, Mitglied des Continental-Vorstands und Leiter der Reifen-Division

Für den Titel „fortSCHRITTlichstes Unternehmen“ erhalten die Gewinner in allen drei Kategorien ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro. „Wir spenden dies in diesem Jahr an den Glücksmomente e.V., einen gemeinnützigen und spendenfinanzierten Verein aus Hannover, der lebensverkürzend erkrankten Kindern und ihren Geschwistern mit Hilfe von Hippotherapie zu eben solchen Glücks-momenten verhilft. Die Erfahrung zeigt, dass Therapien mit Pferden den Kindern nicht nur ganz besondere emotionale Momente bescheren, sondern auch nachweislich helfen, besser mit Angst- und Schmerzsituationen umgehen zu können“, ergänzt Nikolai Setzer, im Continental-Vorstand verantwortlich für die Division Reifen. Der HAJ Marathon Hannover 2017 findet am 9. April statt.

Kontakt
Alexander Bahlmann
Alexander Bahlmann

Leiter Kommunikation / Öffentlichkeitsarbeit Pkw-Reifen

Continental AG l Divison Reifen

Büttnerstraße 25

30165 Hannover

+49 (0) 511 938 2615

+49 (0) 511 938 2455

Kontakt
Klaus Engelhart
Klaus Engelhart

Pressesprecher - Pkw-/Zweiradreifen D/A/CH

Continental AG l Divison Reifen

Büttnerstrasse 25

30165 Hannover

+49 (0) 511 938 2285

+49 (0) 511 938 2455