Produkte für PKW / Van / 4x4

stage_image1_lg

Tuning & Performance

SUV Conti-Tuning-Tag

Start
New content item (8)

Je älter man wird, desto größer werden die Spielzeuge – so auch beim Conti-Tuning-Tag, der sich einem besonders „schwerwiegenden“ Thema widmete: SUVs. Auf der hauseigenen Teststrecke in Wietze versammelten sich wieder Premium-Tuner und -Newcomer aus ganz Deutschland, um ein wahres Schaulaufen mit ihren bulligen Geschossen zu veranstalten. Die Kraftpakete brachten beim Jubiläum des Conti-Tuning-Tages auf jeden Fall das Oval zum Beben.

New content item (3)

Beim SUV Conti-Tuning-Tag ging es aber alles andere als festlich zu. Auf dem ansonsten hermetisch abgeriegelten Contidrom konnten die Fahrer beweisen, wie gut sie die vor PS und Masse nur so protzenden Geländefahrzeuge bei wechselhaftem Wetter im Grenzbereich unter Kontrolle haben.

New content item (9)

Nicht ins Schleudern kommen? Das war dann doch beim Driftkreisel unerwünscht und die Teilnehmer konnten zeigen, dass sie ihr Fahrzeug elegant und quer zugleich bewegen konnten. Zum Abschluss wurde die ganze Kraft der Tuning-SUVs bei der Hochgeschwindigkeitsfahrt von der Kette gelassen.

New content item

Es war eine sehr bunte Mischung an geländegängigen Fahrzeugen, die sich versammelt hatte. Ein richtiger Exot war der Dacia Duster von ELIA, der mit seinen 123 PS und Kosten von 25.000 Euro nicht nur Tuning-Herzen, sondern auch Brieftaschen jubeln lässt. Dem gegenüber stand der V8 Amarok von MTM. Das PS-Biest verursacht mit seinem Motorgeheul Gänsehaut. Wer dieses Gefühl verspüren will, muss über 200.000 Euro für den veredelten VW zahlen.

New content item (10)

Auch andere namhafte Veredler sind gekommen: HEICO SPORTIV mit einem Volvo V40 CC mit 270 PS und 5 Zylinder Turbomotor, die Bottroper Edel-Schmiede STARTECH lies ihren Range Rover Sport V8 Supercharged mit 510 PS auf die Piste los.

New content item (11)

Doch nicht nur die Profis kamen voll auf ihre Kosten. Denn auch dieses Mal konnten die Gewinner von AUTO BILD SPORTSCARS und Continental sich wieder hinter das Lenkrad setzen und selber Slalom- und Drift-Parcours meistern. Für den richtigen Halt sorgte der ContiCrossContact.

New content item (5)

Der SUV Conti-Tuning-Tag ließ nur begeisterte Gesichter zurück. Und so freuen sich Teilnehmer und Veranstalter schon auf die nächste Ausgabe des Conti-Tuning-Tages.