Produkte für Busse und Lkw

New content item

Sicher durch den Winter mit Continental Winterreifen für Lkw und Busse

22/09/2015
  • Maßgeschneiderte Winterbereifung für jede Achse
  • Bis zu 40 Prozent mehr Traktion auf Eis und Schnee
  • Maximale Fahrsicherheit und hohe Wirtschaftlichkeit

Hannover, 22. September 2015. Die aktuellen Temperaturen lassen noch nicht an Winter denken, doch für die Transportwirtschaft kommt jetzt die Zeit, ihre Flotten mit der passenden Winterbereifung auszustatten. Für optimale Traktion und hohe Fahrsicherheit auch auf nasskalten oder vereisten Fahrbahnen empfiehlt Continental, Lkw und Busse für die kalte Jahreszeit an allen Achsen auf Winterreifen umzurüsten. Die gesetzliche Mindestanforderung für wintertaugliche Bereifung beschränkt sich in vielen europäischen Ländern zumeist auf die Antriebsachse und setzt eine Bereifung mit M+S gekennzeichneten Reifen voraus. Mit seinem umfangreichen und für jede Achsposition spezifisch entwickelten Winterreifen-Portfolio, bietet Continental maßgeschneiderte Reifen, die sich im winterlichen Einsatz durch Lenkbarkeit und Seitenführung für die Vorderachse, maximale Traktion und Bremskraftübertragung an der Antriebsachse sowie deutlich mehr Grip bei Kurvenfahrt und beim Bremsen für Trailerreifen auszeichnen.
Auch für Busse, ob Stadtlinienbus oder Reisebus, hat der deutsche Premium-Reifenhersteller spezielle Winterreifen entwickelt.

Conti M+S und Scandinavia

Die Continental Winterreifen mit Schneeflockensymbol an der Reifenflanke übertreffen deutlich die Leistungsmerkmale von M+S-Reifen und ihre Fahreigenschaften gehen auch über die Anforderungen der Kennzeichnung „Three-Peak Mountain Snowflake“ (3PMSF) hinaus. Damit Winterreifen mit dem 3PMSF-Symbol gekennzeichnet werden können, müssen sie einen nach der ECE-Regelung Nr. 117.02 definierten einheitlichen raxistest bestehen und in einem Brems- und Traktionsvergleich auf schneebedeckter Fahrbahn ihre Wintertauglichkeit beweisen.

Von Continental durchgeführte Traktionsvergleichstests mit Standardreifen zeigen eindrucksvoll, dass Continental Winterreifen für Lkw, an allen Achsen eingesetzt, den Bremsweg auf Schnee bei einer Geschwindigkeit von 50 km/h um nahezu zehn Meter verkürzen. Gleichzeitig erhöhen sie auch in extremen Winterbedingungen die Traktion um bis zu 40 Prozent.

Für Lkw bietet Continental mit den Scandinavia-Winterreifen ein umfangreiches Portfolio sowohl für den Verteilerverkehr in den Größen 17.5 und 19.5 Zoll, als auch für den Langstreckenverkehr in der Größe 22.5 Zoll. Für das wichtige Segment der Volumen- und Schwertransporte umfasst das Angebot mit dem Trailerreifen HTW 2 SCANDINAVIA 445/45 R19.5 auch einen speziellen Winterreifen, der an Megalinern zum Einsatz kommt.

Im Personentransport hat Continental mit dem neuen Conti UrbanScandinavia und dem HSW 2 Coach die passende Antwort auf die unterschiedlichen Anforderungen im winterlichen Buseinsatz. Der Conti UrbanScandinavia HA3 behauptet sich im Linienbusverkehr als Rundumwinterbereifung mit seinem Design aus zahlreichen Griffkanten und Lamellen erfolgreich auf winterlichen Fahrbahnen. In schneereichen Gegenden bietet der Conti UrbanScandinavia HD3 als spezieller Winterreifen für die Antriebsachse beste Traktion. Der Continental HSW 2 Coach für Reisebusse überträgt mit dem geschlossenen Bandprofil und dreidimensional ausgestalteten Mikrolamellen die Antriebs- und Spurführungskräfte traktionssicher und geräuscharm auf die Fahrbahn. Er kann als Rundumbereifung an allen Achsen eingesetzt werden.

Damit bietet Continental ein modernes Winterreifenportfolio, das zu den umfangreichsten Angeboten im Nutzfahrzeugmarkt zählt und zu einer sicheren Fahrt auf Schnee beiträgt.

Continental Winterreifen für den Langstrecken- und Verteilerverkehr in der Größe 22.5:

Lenkachse

AntriebsachseTrailerachse
HSW 2 SCANDINAVIA       HDW 2 SCANDINAVIA       HTW 2 SCANDINAVIA
355/50 R 22.5 XL295/60 R 22.5385/55 R 22.5
385/55 R 22.5315/60 R 22.5385/65 R 22.5
315/60 R 22.5 XL275/70 R 2.5
385/65 R 22.5315/70 R 22.5
315/70 R 22.5295/80 R 22.5
315/70 R 22.5 XL315/80 R 22.5
295/80 R 22.5

315/80 R 22.5




Continental Winterreifen für den Volumen- und Schwertransport in der Größe 19.5:

                                                                                                          HTW 2 SCANDINAVIA


445/45 R 19.5


Continental Winterreifen für den Verteilerverkehr in den Größen 17.5 und 19.5 (Generation 3):

LenkachseAntriebsachseTrailerachse
Conti Scandinavia HS3       Conti Scandinavia HD3       Conti Scandinavia HT3
265/70 R 19.5265/70 R 19.5265/70 R 19.5
285/70 R 19.5285/70 R 19.5285/70 R 19.5
Conti Scandinavia LS3Conti Scandinavia LD3
215/75 R 17.5215/75 R 17.5
235/75 R 17.5235/75 R 17.5


Continental Winterreifen für Busse:

Während der Conti UrbanScandinavia HA3 und der HSW 2 Coach für die Rundumbereifung ausgelegt sind, wurde der Conti UrbanScandinavia HD 3 speziell für die Antriebsachse entwickelt.

Stadtlinienbusse:Reisebusse:
Conti UrbanScandinavia HA3 275/70 R 22.5    HSW 2 Coach 295/80 R 22.5
Conti UrbanScandinavia HD3 275/70 R 22.5            HSW 2 Coach 315/80 R 22.5


Die aktualisierten europäischen Vorschriften zur Winterausrüstung von Lkw und Bussen finden Sie auf der Continental-Website unter folgendem Link.

Kontakt
annette_rojas
Annette Rojas

Manager Presse und Event

Bus- und Lkw-Reifen Ersatzgeschäft Deutschland

Continental Division Reifen

Büttnerstrasse 25

30165 Hannover, Germany

+49 511 938-2598

+49 511 938-82598

Kontakt
Press Contact Alena Bauer
Alena Bauer

Press and PR Manager

Truck Tires EMEA

Continental AG  l Tire Division

Büttnerstraße 25

30165 Hanover, Germany

+49 511 938-26199

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Ihre Meinung ist uns wichtig! Helfen Sie uns, unsere Website für Sie zu optimieren und nehmen Sie an unserer kurzen Online-Studie teil.

Als Dankeschön haben Sie die Möglichkeit an unserer Verlosung teilzunehmen: Gewinnen Sie einen von zehn Amazon-Gutscheinen im Wert von je 20 Euro! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Sollten Sie Fragen zu der Studie haben, schreiben Sie bitte an