Produkte für Busse und Lkw

New content item

Premiumreifen von Continental sind Spritsparer

01/03/2016
  • Zehnter Beat-the-Best Wettbewerb abgeschlossen
  • Sieger spart über 3,8l/100 km Kraftstoff
  • Tankgutscheine für Platz 1 - 3

Hannover, 1. März 2016. Die Continental Premium-Nutzfahrzeugreifen der dritten Generati-on haben ihre Wirtschaftlichkeit im Wettbewerb mit anderen Premium-Marken einmal mehr bewiesen: Bei dem soeben abgeschlossenen zehnten Beat-the-Best-Wettbewerb überzeugte die neue Reifen-Generation mit Ergebnissen: Der Sieger sparte 3,85 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometern ein. 24 Fahrzeuge aus dem gesamten Bundesgebiet waren an dem aktuellen Wettbewerb beteiligt.

Der zwei Mal jährlich ausgetragene Beat-the-Best-Spritsparwettbewerb wurde bereits im Jahr 2009 in Deutschland ins Leben gerufen. Aufgrund seines überzeugenden und praxisnahen Konzepts, sind im Jahr 2014 die Märkte Österreich und die Schweiz hinzugekommen. Ziel des Wettbewerbs ist es, das größte Spritspar-Potenzial auf Continental Premiumreifen einzu-fahren.

Übergabe der Urkunde an die Firma Vendel, von links nach rechts: Michael Vendel, Herbert Vendel, Timo Röbbel.

Sieger des zehnten Wettbewerbs und Gewinner des ARAL-Tankgutscheines im Wert von 600 Euro wurde die Spedition Franz-Peter Vendel GmbH & Co. KG aus Bornheim mit dem Fahrer Johannes Jeub, der auf Conti-Reifen auf 100 km 3,85 Liter Kraftsstoff einsparte. Zweiter mit 2,30 Liter Ersparnis war der Fahrer Thomas Moser von der Gotthold Haller Spedition aus Ebersbach. Für diese Leistung erhielt die Spedition einen Tankgutschein über 400 Euro. Auch der Drittplazierte Thomas Stohrer kam von der Spedition Haller. Er fuhr eine Ersparnis von 2,16 Litern auf 100 km ein, für diese Leistung gab es ein Tankgutschein im Wert von 200 Euro. Dr. Marko Multhaupt, Leiter Vertrieb und Marketing Bus- und Lkw-Reifen Ersatzgeschäft D-A-CH, zum Wettbewerb: „Ich glaube, wir konnten einmal mehr beweisen, welches wirtschaftliche Potential in der neuen Premium-Reifengeneration steckt!“ 

Der Beat-the-Best-Wettbewerb läuft in drei Stufen ab. Zuerst dokumentiert der Fahrer oder Fuhrparkleiter der teilnehmenden Spedition für die Zeit von sechs Monaten den Kraftstoffver-brauch mit den auf dem Fahrzeug montierten Reifen. Nach dem Reifenwechsel auf die neue Reifengeneration 3 von Continental und weiteren sechs Monaten Fahreinsatz werden die Vorher- und Nacher-Verbräuche miteinander verglichen. Bei rund 3,8 Liter eingespartem Die-selkraftstoff auf 100 Kilometer pro Fahrzeug und einer jährlichen Laufleistung von 120.000 Kilometern spart die Sieger-Spedition rund 5000 Euro (Dieselpreis 1,10 €/l) Euro pro Zug.

Kontakt
annette_rojas
Annette Rojas

Manager Presse und Event

Bus- und Lkw-Reifen Ersatzgeschäft Deutschland

Continental Division Reifen

Büttnerstrasse 25

30165 Hannover, Germany

+49 511 938-2598

+49 511 938-82598

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Ihre Meinung ist uns wichtig! Helfen Sie uns, unsere Website für Sie zu optimieren und nehmen Sie an unserer kurzen Online-Studie teil.

Als Dankeschön haben Sie die Möglichkeit an unserer Verlosung teilzunehmen: Gewinnen Sie einen von zehn Amazon-Gutscheinen im Wert von je 20 Euro! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Sollten Sie Fragen zu der Studie haben, schreiben Sie bitte an