Produkte für Motorrad

New content item

Medien-Service

Pole Position für Continental Race Attack

Pressemitteilung

04/05/2015
20150504_Image
  • Sportreifen für die Rennstrecke in unterschiedlichen Mischungen
  • Weniger Rollwiderstand, längere Lebensdauer, mehr Haftung

Hannover/Korbach, 4. Mai 2015. Der legendäre Rennstreckenreifen RaceAttackSlick von Continental ist ab sofort wieder im Fachhandel verfügbar. So haben auch Privat- und Hobby-Racer die Möglichkeit, mit einem professionellen Slickreifen ihre Runden „ohne letzte Rille“ zu drehen. Dank der MultiGrip-Technologie von Continental gibt es den Reifen für das Hinterrad in den Mischungen „Soft“, „Medium“ und „Endurance“. Vorne kommen die Varianten „Soft“ und „Medium“ zum Einsatz. Damit können Piloten ihre individuellen Ansprüche im besten Sinne noch besser „ausfahren“.

Durch die sorgfältige, stufenlose Feinabstimmung der MultiGrip-Technologie zwischen flexiblem Schulterbereich und einer abriebfesten Mischung in der Reifenmitte ist der RaceAttackSlick in allen Lagen bestens unterwegs. Die unterschiedlichen Zonen von hart bis weich sorgen neben einem optimalen Grip für eine lange Haltbarkeit und lassen sich auf die verschiedenen Anforderungen vom Langstreckeneinsatz bis hin zu Renntrainings optimal abstimmen.