Produkte für Motorrad

New content item

Medien-Service

TKC 70 für Gelände und Asphalt-Dschungel

Pressemitteilung

12/03/2015
TKC 70
  • Zuwachs bei Abenteuer-Familie der Continental Motorradreifen
  • Enduroreifen TKC 70 bügelt als „sanfter Bruder“ des TKC 80 Asphalt glatt

Hannover/Korbach, 12. März 2015. – Endurofahrer können jetzt auch entspannt durch Asphalt- und Großstadtdschungel bügeln, denn der neue Conti TKC 70 vereint bestechende Offroad-Eigenschaften mit einer überzeugenden Straßentauglichkeit. Als „sanfter Bruder“ des grobstölligen Klassikers TKC 80 ist der „Siebziger“ für 60 Prozent Straßen- und 40 Prozent Geländeeinsatz konzipiert.

Möglich wird dieser Gelände-/Straßen-Mix durch die geringe Klotzbewegung im moderaten Profil und ein gleichmäßiges Abrollen auf glattem Untergrund. Der Reifen ist damit ein vollkommen neu konzipierter geländetauglicher Trail-Reifen, den es wahlweise in Radial- oder Diagonalbauweise mit einem Speedindex bis 240 Stundenkilometer gibt. Die spezielle Semi-Dual-Compound-Technologie von Continental lässt unterschiedliche Härtegrade auf der Lauffläche und an den Flanken zu, was zu einer höheren Laufleistung und noch mehr Grip führt.

Als weitere herausragende Eigenschaft kommt die „RainGrip“-Ausstattung zum Einsatz, die dank besonderer Gummimischung auch bei Nässe einen guten Kontakt zur Fahrbahn herstellt und schon nach wenigen Umdrehungen aufmBetriebstemperatur ist. Zusätzlich sorgt die Null-Grad-Stahlgürtelkonstruktion für hohe Stabilität und geringe Kickback-Neigung.

Der TKC 70 ist ab sofort im qualifizierten Fachhandel erhältlich. Er ergänzt den „Geländegänger“ TKC 80, der in diesem Jahr seinen 30. Geburtstag feiert.