Produkte für Motorrad

New content item

Medien-Service

Identifikation des Reifens

Wie Sie herausfinden, ob Ihr Motorradreifen betroffen ist

Beschriftung der Reifen-Seitenwand

Um festzustellen, ob ein Reifen von diesem Austauschprogrmm betroffen ist,  überprüfen Sie bitte die Seitenwandbeschriftung. Nur Reifen der Marke Continental und der genannten Produktlinien, Reifengrößen und DOT-Seriennummern sind von diesem Austauschprogramm betroffen. Die folgenden Abbildungen verdeutlichen die relevanten Seitenwandbeschriftungen. Als Beispiel dient hierzu ein Continental 120/70 ZR 17 ContiSportAttack 2 mit DOT-Seriennummer CP8B B5M4 2612.

 

Marke (Continental)


voluntary-exchange-program-tireidentification-image01

Produktlinie (ContiSportAttack 2):


voluntary-exchange-program-tireidentification-image02

Reifengröße (120/70 ZR 17):


voluntary-exchange-program-tireidentification-image

DOT Seriennummer / Produktionsdatum:


voluntary-exchange-program-tireidentification-image04

Die letzten vier Zahlen der DOT-Seriennummer (2612) stehen für das Produktionsdatum (Woche/Jahr).

Nur Reifen mit Produktionsdatum zwischen 1907 (19. Woche in 2007) und 2614 (26. Woche in 2014) sind von diesem freiwilligen Austauschprogramm betroffen.

Wichtig: Die komplette DOT inklusive des Produktionsdatums ist nur auf einer Seitenwand sichtbar.

Weitere Informationen finden Sie hier: FAQ