Produkte für Industrie

New content item

Unternehmen

Joseph-von-Fraunhofer-Preis 2015

Projekt „Kautschuk aus Löwenzahn“ mit Joseph-von-Fraunhofer-Preis 2015 ausgezeichnet.

Im Juni 2015 wurden die leitenden Wissenschaftler des Projekts „RUBIN–Industrialisierung von Kautschuk aus Löwenzahn“ mit dem renommierten Joseph-von-Fraunhofer-Preis ausgezeichnet – für ihre Forschung am Russischen Löwenzahn und die Entwicklung von Autoreifen-Prototypen auf Basis von Löwenzahn-Kautschuk. Im Projekt arbeiten das Fraunhofer-Institut für Molekularbiologie und angewandte Oekologie (IME), Außenstelle Münster, das Institut für Biologie und Biotechnologie der Pflanzen (IBBP) der WWU Münster und die Division Reifen von Continental in Hannover erfolgreich zusammen.

Die Auszeichnung wurde in Wiesbaden an Prof. Dirk Prüfer und Dr. Christian Schulze Gronover (IME und IBBP) sowie Dr. Carla Recker (Continental) im Beisein von Bundespräsident Joachim Gauck und dem hessischen Ministerpräsident Volker Bouffier übergeben. „Wir freuen uns sehr über diese hohe Auszeichnung für unser gemeinsames Projekt“, erklärt  Dr. Carla Recker. „Damit kann die Herstellung von Reifen noch umweltverträglicher werden, ohne dass wir dabei auf unsere hohen Qualitätsstandards verzichten oder Performance-Einbußen in Kauf nehmen müssen.“

Seit 1978 verleiht die Fraunhofer-Gesellschaft alljährlich Auszeichnungen für herausragende wissenschaftliche Leistungen. Die Joseph-von-Fraunhofer-Preise gehen an Forscherinnen und Forscher, die anwendungsnahe Probleme lösen.

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Ihre Meinung ist uns wichtig! Helfen Sie uns, unsere Website für Sie zu optimieren und nehmen Sie an unserer kurzen Online-Studie teil.

Als Dankeschön haben Sie die Möglichkeit an unserer Verlosung teilzunehmen: Gewinnen Sie einen von zehn Amazon-Gutscheinen im Wert von je 20 Euro! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Sollten Sie Fragen zu der Studie haben, schreiben Sie bitte an