Produkte für Industrie

Total Cost of Ownership - Die Gesamtkosten im Blick

Erwarten Sie mehr von Ihren Reifen

wholelifecost_main_en-data

Das Total Cost of Ownership-Programm

Vor dem Hintergrund des aktuellen wirtschaftlichen Umfelds denken die Betreiber von Gabelstaplerflotten natürlich auch darüber nach, wie sie bei ihren Ersatzreifen sparen können. Das WholeLifeCost-Programm von Continental ist DIE Antwort auf diese Herausforderungen. Es zielt darauf ab, die Betriebskosten zu senken und die Rentabilität Ihrer Investitionen zu maximieren.

Wissen Sie, wie hoch die jährlichen Kosten für Ihre Reifen wirklich sind?

Betrachtet man die Gesamtkosten genauer, ist diese Frage gar nicht so leicht zu beantworten, denn wir reden nicht nur über den reinen Reifenpreis pro Jahr. Es ist wichtig, die täglichen Betriebskosten zu berücksichtigen: Die Auswirkung der Reifen auf den Kraftstoffverbrauch und auf die Fahrzeugausfallzeiten, ein möglicherweise vorzeitiger Reifenwechsel sowie die Kosten für Entsorgung und Wartung - alle diese Bestandteile wirken sich auf die Gesamtbetriebskosten aus.

wholelifecost_flow_en-data

Was erwarten Sie von einem Reifen?

Eine lange Lebensdauer, gleichmäßigen Abrieb, Sicherheit und - am wichtigsten - ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, richtig?

Deshalb sollte der Kaufpreis niemals die einzige Entscheidungsgrundlage für die Auswahl eines Reifens sein. Es gibt gute Gründe, warum Premium-Reifen einen höheren Kaufpreis haben als andere Reifen, und darum ist es wichtig, die Gesamtkosten über die Lebensdauer („WholeLifeCost“) im Blick zu haben.

Welche Vorteile bietet ein Premium-Reifen von Continental?

Die Leistung oder „Performance“ eines Reifens ist entscheidend. Sie müssen sich auf Ihre Reifen verlassen können - immer und überall. Die Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Continental wendet Millionen dafür auf, das Reifenangebot für unsere Kunden ständig weiterzuentwickeln, damit die Reifen eine konstant hohe Qualität erreichen und höchste Leistungsstandards erfüllen.

Es gibt nichts Schlimmeres, als ein betriebsames Lager voller Transportfahrzeuge, die stillstehen. Durchstiche, Reifenpannen und die Notwendigkeit, Reifen vorzeitig auszuwechseln, sind kostenintensiv und zeitraubend.

Premium-Reifen mit ihrer langen Lebensdauer sind die Lösung für alle diese Probleme und bringen Ihnen Kostenersparnis. Mit Continental-Reifen können Sie sicher sein, dass Sie immer die maximale Lebensdauer erreichen und Stillstandszeiten minimieren. Dadurch verringern sich Ihre Betriebskosten pro Stunde erheblich. Je nach Anwendung können Continental-Reifen bis zu dreimal mehr Betriebsstunden erreichen als günstigere Alternativprodukte.

wholelifecost_consumption_en-data

Die Betriebskosten noch weiter senken

Wenn Sie sich für Continental-Reifen entscheiden, können Sie Ihre Gesamtbetriebskosten noch weiter senken, insbesondere wenn Sie die nicht reifenbezogenen Faktoren einbeziehen wie beispielsweise Kraftstoffeinsparungen, reduzierte Stillstandszeiten sowie Sicherheit und Komfort für Ihre Fahrer.

Um den Kraftstoffverbrauch auf ein Minimum senken zu können, müssen Ihre Reifen einen geringen Rollwiderstand haben.

Der Rollwiderstand ist die Kraft, die beim Abrollen eines Rades entsteht und der Bewegung entgegengerichtet ist. Er wird hauptsächlich durch die dynamischen Eigenschaften der Gummimischung beeinflusst, aber auch durch die Konstruktion, die Geometrie, die Belastung und die Temperatur des Reifens. Am wichtigsten ist die Dämpfung der Gummimischung. Eine geringe Dämpfung bedeutet weniger innere Verluste und damit weniger Rollwiderstand und weniger Wärmeentwicklung, um eine Überhitzung der Reifen zu vermeiden. Etwa 20 Prozent des Energieverbrauchs Ihres Lkws werden nur dazu benötigt, den Rollwiderstand der Reifen zu überwinden. Durch den Einsatz von Reifen mit geringem Rollwiderstand können Sie Kraftstoffeinsparungen von bis zu 6 % erzielen und außerdem Ihren CO2-Fußabdruck reduzieren.

Der CSEasy, die neueste Innovation aus dem Hause Continental, ist hierfür ein gutes Beispiel. Ein unabhängiger Test* ergab, dass der CSEasy um bis zu 12,8 Prozent wirtschaftlicher ist als Vollgummireifen des Wettbewerbs. Die Gründe sind die geringen Abriebraten, bis zu 40 Prozent mehr Laufleistung und minimale Fahrzeugstillstandszeiten beim Reifenwechsel, da für diese Reifen keine Montagepresse mehr nötig ist.

*unabhängiger Test der DEKRA


Vorteile des Total Cost of Ownership-Programms

  • Reduzierte Betriebskosten
  • Verbesserte Standorteffizienz & minimierte Stillstandszeiten
  • Kontrolle über Kosten und Leistung Ihrer Reifen
  • Budgetkontrolle

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Ihre Meinung ist uns wichtig! Helfen Sie uns, unsere Website für Sie zu optimieren und nehmen Sie an unserer kurzen Online-Studie teil.

Als Dankeschön haben Sie die Möglichkeit an unserer Verlosung teilzunehmen: Gewinnen Sie einen von zehn Amazon-Gutscheinen im Wert von je 20 Euro! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Sollten Sie Fragen zu der Studie haben, schreiben Sie bitte an