Produkte für PKW / Van / 4x4

griporiginals_stage_picture

GRIP Originals bei Continental


GRIP Originals in den heiligen Hallen von Continental

Für den Dreh der neuen GRIP Originals Ausgabe haben wir das Team von GRIP durch die heiligen Hallen von Continental geführt. Wir stellen Ihnen hier exklusive Eindrücke sowie spannendes Video- und Bildmaterial vom Dreh bei Continental zusammen.


Der GRIP Moderator und Rallyefahrer Niki Schelle hat neben dem Contidrom, unserer Reifenteststrecke, auch die Forschung und Entwicklung in Hannover sowie das High Performance Technology Center (HPTC) in Korbach besucht. Am Ende möchte der Moderator aber nur eines: Den Continental-Reifen SportContact 6, aufgezogen auf einem Audi R8, fahren und unsere Steilkurve im Contidrom bezwingen!


Niki Schelle unterwegs mit den Continental Reifenprofis

Damit der Moderator von GRIP Originals weiß, worauf er sich bei der Fahrt durch die Steilkurve einlässt, zeigen ihm unsere Continental Reifenprofis, wie ein High Performance Reifen von Continental entwickelt, produziert und getestet wird.


Ob es Niki am Ende gelingt, die Rundenzeit unseres Testfahrers Ole Janson und das Oval zu schlagen, sehen Sie im Video. 

Jede Achterbahn auf dem Oktoberfest ist nichts! Das ist eine Kraft auf dem Körper - es ist mega, mega geil!

Niki Schelle, Moderator GRIP Originals
 

Auf den Spuren von Continental

Niki Schelle begibt sich gemeinsam mit GRIP Originals und unseren Continental Reifenprofis auf die Spuren von Continental und dem SportContact 6. Dabei lernt er nicht nur, wie sich das Mischverhältnis eines Sportreifens zusammensetzt, sondern auch, unter welchen Bedingungen unsere Reifen getestet werden und wo der Unterschied zwischen Reifen von früher und heute liegt.

Niki Schelle und Ole Janson betrachten den SportContact 6

Der Continental SportContact 6

Der SportContact 6 wurde für sportliche High-Performance Fahrzeuge
entwickelt und als TESTSIEGER 2019 von der sportauto ausgezeichnet. Im Video von GRIP Originals zeigt der SportContact 6, was er kann: Bei hohen Geschwindigkeiten bietet er ein präzises Spur- und Lenkverhalten, ebenso überzeugt er auf nassen Fahrbahnen, bietet kurze Bremswege und eine hohe Haltbarkeit.


Der SportContact 6 als Tuning- und Alltagsreifen

Mit dem SportContact 6 haben wir einen Reifen entwickelt, mit dem bereits extreme Geschwindigkeitsrekorde aufgestellt werden konnten und der damit sowohl als Tuning-Reifen als auch als Alltagsreifen optimal eingesetzt werden kann.

Diese Eigenschaften überzeugen auch GRIP Originals Moderator Niki Schelle.

Zum SportContact 6
SportContact 6 auf einer Brabus-Felge

Reifen und Tuning bei Continental

Für Continental gehört Tuning zur Tradition. Seit über 25 Jahren arbeiten wir mit Partnern und Tuning-Größen wie Brabus, TechArt oder ABT zusammen. Der SportContact 6 kommt auf den Felgen von Brabus besonders zur Geltung und gibt dem Fahrzeug mit dieser Rad-Reifen-Kombination eine besondere Note.


Breitreifen als Tuning-Reifen

In den letzten Jahren haben Breitreifen an immer größerer Beliebtheit gewonnen. Gemeinsam mit unseren Tuning-Partnern haben wir deshalb Breitreifen entwickelt, die den hohen Tuning-Ansprüchen gerecht werden und neben Fahrspaß und Performance auch enorme Sicherheit garantieren.


Zusätzlich bieten wir, in Zusammenarbeit mit Fachredaktionen wie der AutoBild und unseren Tuning-Experten, exklusive Tuning-Events an, bei denen Tuning-Begeisterte voll auf Ihre Kosten kommen.

Mehr über Reifen und Tuning bei Continental
 

Forschung und Entwicklung bei Continental

In den vergangenen Jahrzehnten hat sich einiges in der Reifentechnologie getan. Deswegen sind wir besonders stolz darauf, ein Teil dieser Entwicklung zu sein. Neben dem ersten umweltfreundlichen Reifen hat Continental auch den schnellsten für den Straßenverkehr zugelassenen Reifen entwickelt.

Hierfür beeinflussen wir das Gummi und andere Materialien in der Produktion so, dass es sich optimal an die gewünschten Eigenschaften der Reifen anpasst. Dies ermöglicht es uns auch im Forschungs- und Entwicklungszentrum Hannover Reifen unter voller Auslastung von bis zu 400 km/h zu testen.

Außerdem arbeiten wir stetig daran, unsere Reifen zu verbessern und investieren in eine nachhaltigere Forschung und Entwicklung.


Ein Blick hinter die Kulissen

 

Bezwingt Niki Schelle die Continental Steilkurve?

Nachdem Niki Schelle alles über den Continental Sportreifen SportContact 6 erfahren hat, stellt er sich unserer Steilkurve. Unterstützt wird er dabei von unserem Testfahrer Ole Janson.


Gelingt es Niki, die anfängliche Rundenzeit von Ole zu schlagen und kann er am Ende wirklich das Oval bezwingen?

Seht selbst!

Verwandte Themen

SportContact™ 6

tire_image1

Sportlichkeit trifft Sicherheit. Für sportliche High-Performance Fahrzeuge entwickelt.

Erfahren Sie mehr

Unsere Tuning-Partner

erfolgsstory_edo_4

Hier präsentieren wir auf einen Blick unsere Tuning-Partner, mit denen wir leidenschaftlich gerne zusammenarbeiten.

Erfahren Sie mehr

Reifentests bei Continental

reifentests-conti-stage-picture

Ob Sommer-, Winter- oder Ganzjahresreifen – wir testen und optimieren unsere Reifen 365 Tage im Jahr.

Erfahren Sie mehr
Händlersuche