Produkte für PKW / Van / 4x4

Mann im Auto auf der Autobahn

Presse

WinterContact TS 870 P von Continental mit Bestwertung im Winterreifentest von auto motor sport

09/09/2022
wintercontact 870P


  • WinterContact TS 870 P mit Bestnote unter acht Wettbewerbern
  • Redaktion: Ausgewogen auf Nässe. Kurze Bremswege, neutral, präzise und gripstark auf trockenen Strecken
  • Cool Chili Mischung reduziert Rollwiderstand, Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen

Hannover, 9. September 2022. Mit „sehr gut“ hat die auto motor und sport den WinterContact TS 870 P von Continental im aktuellen Test ausgezeichnet (Heft 20/2022). Die Fachleute prüften acht Winterreifen der Größe 245/45 R19 102 V/W, die sich für eine Vielzahl von größeren Limousinen, Coupés oder SUV eignet, Testfahrzeug waren ein Audi A6 Quattro sowie ein Audi A7 Quattro. Die Redaktion schaute Winterreifen von europäischen, asiatischen und amerikanischen Marken aufs Profil und testete in insgesamt 13 Kategorien – inklusive Handling, Rollwiderstand und Bremsen. Im Testkriterium „Umwelt“ erreichte der WinterContact TS 870 P 9,4 von zehn möglichen Punkten, im Kriterium „Rollwiderstand“ erreichte der Continental-Reifen das beste Ergebnis aller acht getesteten Winterreifen. „Sehr einfach kontrollierbares Handling auf Schnee mit breiten Reserven“ schreiben die Testexperten der auto motor und sport.

Der WinterContact TS 870 P für Pkw und SUV ab der Mittelklasse aufwärts

Mit dem WinterContact TS 870 P löst Continental sukzessive den erfolgreichen TS 850 P ab. Beim WinterContact TS 870 P setzt Continental auf eine weiterentwickelte Cool Chili-Mischung und Hydro Grooves. Um die Sicherheit für Fahrer breiterer Reifen zu erhöhen, sind die Entwickler vom gängigen V-Profil abgewichen. Stattdessen entschied Continental sich beim WinterContact TS 870 P für eine stabilere Auslegung und vier große Umfangsnuten zwischen den Profilblockreihen. Diese innovative Profilstruktur, die sich auch vom Vorgänger erheblich unterscheidet, hat insbesondere auf Nässe deutliche Vorteile, weil sie Wasser besonders schnell aus der Aufstandsfläche ableitet, auf diese Weise die Handling-Eigenschaften verbessert, zu kürzeren Bremswegen beiträgt und dem gefürchteten Aquaplaning besonders sicher Paroli bietet.

Gegenüber dem bewährten Vorgängermodell verbesserten die Entwickler das Nassbremsen um vier und die Aquaplaning-Fähigkeiten um acht 8 Prozent – ohne dass dies zu Einbußen in anderen Bereichen geführt hätte. Besonders hervorzuheben sind auch Bremsen auf Eis (plus 5 Prozent), das Trockenhandling (plus 6 Prozent) und das Schneehandling (plus 6 Prozent). Unter ökologischen Gesichtspunkten überzeugt der neue Winterreifen von Continental ebenso. Der Rollwiderstand wurde um zwei Prozent verbessert, die Laufleistung sogar um 16 Prozent.

Die Lieferpalette umfasst zunächst 52 Pkw- und SUV-Artikel für Felgen zwischen 16 und 21 Zoll Durchmesser mit Reifenquerschnitten der Serien 35 bis 65 und Breiten von 205 bis 255 Millimetern – darunter viele mit Felgenschutzrippe und/oder XL-Markierung für erhöhte Tragfähigkeit. Die Geschwindigkeitsfreigaben reichen bis 270 km/h. Damit ist der WinterContact TS 870 P die ideale Lösung für die Umbereifung von Limousinen, SUV sowie Sportboliden. Die stabile Auslegung macht ihn außerdem zu einem Leistungsträger für die bauartbedingt schwereren Fahrzeuge mit elektrischem Antrieb.

Kontakt
Continental Presse Tires EMEA

Continental Reifen Deutschland GmbH

Büttnerstrasse 25

30165 Hannover