Produkte für Fahrrad

Athertons

Red Bull Rampage 2015

14/10/2015
New content item

©Christoph Laue 

Red Bull Rampage 2015

Red Bull Rampage vom 15.-16. Oktober 2015 in Virgin, Utah


Der Vorjahressieger der Red Bull Rampage, Andreu Lacondeguy, freut sich bereits darauf bei dem wohl prestigeträchtigsten Freeride Mountain Bike Event wieder am Start zu sein, um seinen Titel zu verteidigen.
Sein Continental Reifen, in den er 2014 sein Vertrauen setzte: Der Kaiser 2.4 Projekt


Weiterhin ist es das letzte Event der FMB Diamond Series, wo der US-Amerikaner Nicholi Rogatkin bereit ist für den FMB-Weltmeistertitel 2015 zu kämpfen.


UPDATE:

Ergebnis der Red Bull Rampage 2015

1. Kurt Sorge (CAN)

2. Andreu Lacondeguy (ESP)

3. Graham Agassiz (CAN)


FMB World Ranking (gesamt)

1. Brett Rheeder (CAN), 3.000 Punkte

2. Brandon Semenuk (CAN), 2.620 Punkte

3. Nicholi Rogatkin (USA), 2.600 Punkte


(Bild von: Christoph Laue)

Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website zu optimieren. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten oder um Ihre Cookies-Einstellungen zu ändern.