Produkte für Fahrrad

Team Movistar

Presseinfo: Tour de France

Elf ProTeams fahren auf Fahrradreifen von Continental

30/06/2016
Andre Greipel_Tour de France_2015_by Graham Watson

André Greipel, Tour de France 2015, ©Graham Watson

  • 103. Ausgabe der prestigeträchtigen Frankreichrundfahrt
  • Elf von achtzehn ProTeams fahren auf Reifen „handmade in Germany“
  • Schlauchreifen von Continental punkten mit einzigartiger Notlaufeigenschaft




Mit der 103. Ausgabe der Frankreichrundfahrt vom 2. bis 24. Juli steht das legendärste aller Rennen ins Haus. 21 Etappen versprechen erneut Radsport auf höchstem Niveau.
Insgesamt elf von achtzehn teilnehmenden ProTeams setzen 2016 auf Fahrradreifen „handmade in Germany“ – Rekord und damit so viele Teams wie nie zuvor. Damit stattet der traditionsreiche Fahrradreifenhersteller Continental das größte Feld an Fahrern aus.   
Die ProTeams, die 2016 auf Fahrradreifen von Continental setzen, sind AG2R, BMC Racing Team, Dimension Data, FDJ, IAM Cycling, Lampre-Merida, Lotto Soudal, Movistar Team, Orica GreenEdge, Team Katusha und das Team Sky.


Profis fahren Schlauchreifen
Als einziger Fahrradreifenhersteller mit Produktion in Deutschland rüstet Continental Teams und Athleten mit seinen handgefertigten Premium-Produkten aus, um sie bei der Erreichung ihrer sportlichen Ziele maßgeblich zu unterstützen.
Continental stattet die Fahrer exklusiv mit dem handgefertigten Schlauchreifen „Competition ProLTD“  aus – eine Spezialanfertigung des „Competition“, dessen Entwicklung in Aufbau und Profil die spezifischen Anforderungen der Athleten aufgreift.
Als Schlauchreifen bietet der Competition den Fahrern den entscheidenden Vorteil im Rennen. Schlauchreifen werden direkt auf die Felge geklebt. Athleten profitieren dabei von der einzigartigen Notlaufeigenschaft dieser Reifen. Denn auch im Fall einer Panne springt der Reifen nicht von der Felge. Die Athleten können so weiterfahren, bis Mechaniker vor Ort sind und verlieren so keine Zeit. 


Continental Competition

Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website zu optimieren. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten oder um Ihre Cookies-Einstellungen zu ändern.