Produkte für PKW / Van / 4x4

Team Movistar

Tour de France – Mythos, Leidenschaft, Herausforderung.

21/08/2020


Die Tour de France startet! Die größte jährliche Sportveranstaltung der Welt! Die besten Radprofis rollen wieder durch Frankreich!

Durch die flirrende Hitze der Provence auf schier endlosen Landstraßen. Über Gebirgspässe in den Alpen und den Pyrenäen. Und schließlich über die prachtvolle Avenue des Champs-Élysées im Herzen von Paris. Die Radsportwelt schaut auf die Grande Nation. Rund um den Globus fiebern Fans mit, wenn sich die 176 Fahrer aus 22 Teams auf den 3.480 Kilometern der 21 Etappen nichts schenken. Wenn es oftmals nur um Sekunden und Zentimeter geht.

Die Tour de France ist nicht nur das größte jährliche Sportereignis der Welt. Sie erzählt auch faszinierende Geschichten – nicht nur vom eigentlichen Rennen, sondern auch von Dingen, die im Hintergrund passieren. Continental ist als Hauptsponsor mittendrin und hat eine Fallstudie verfasst, die Ihnen inklusive passendem Bildmaterial zur Verfügung steht.

Darin finden sich unter anderem folgende Inhalte:

  • Faszinierende Geschichten: Über Esel, Zugfahrten und selbst-geschmiedeten Fahrrad-Gabeln
  • Interview mit Reifen-Entwickler Andreas Schlenke: Begleitfahrzeuge sorgen für Sicherheit und Schutz
  • Kurzinterview mit Begleitfahrer Yvon Madiot:
    Einblicke in einen anspruchsvollen Job
  • Schwarzes Gummi, Gelbes Trikot: Die Gesamtsieger der letzten drei Rundfahrten fuhren mit handgefertigten Reifen von Continental
  • Tour de France-Sieg dank Löwenzahn?
  • Tour de France, Champions League, Marathon – Continental ist fester Bestandteil der weltweit größten Sportereignisse
  • Eine Auswahl schöner Bonmots zum größten jährlichen Sportevent der Welt

Lesen Sie hier, wie Continental im größten Radrennen der Welt involviert ist.

Start
Video Tour de France Teaser 2020



Kontakt
Klaus Engelhart
Klaus Engelhart

Pressesprecher - Pkw-/Zweiradreifen D/A/CH
Region EMEA

Büttnerstrasse 25

30165 Hannover

+49 (0) 511 938 2285

+49 (0) 511 938 2455

Mehr zu Continental bei der Tour de France