Produkte für PKW / Van / 4x4

Mann im Auto auf der Autobahn

Presse

„Runde Sache“ – 150 Jahre Innovation im neuen Continental Reifen-Podcast

08/10/2021
PP_Continental_Reifen-Podcast_150JahreContinental

Die Continental-Experten Burkhard Wies (links) und Nils Fehlhaber (rechts) gehen mit Moderator Oliver Forster auf einen unterhaltsamen Streifzug durch 150 Jahre Unternehmensgeschichte.

  • Neue Folge zum Jubiläum von Continental verbindet technische Entwicklung, Wirtschaftsgeschichte und aktuelle Mobilitätstrends
  • Menschen und Geschichten hinter der Marke werden im Talk mit Moderator Oliver Forster greifbar
  • Hier reinhören: www.continental-reifen.de/podcast

Hannover, 8. Oktober 2021. Der erste Luftreifen mit Profil. Der erste Winterreifentest der Welt. Der erste nachhaltige Reifen. Continental traut sich was – seit 1871. Wenn das Technologieunternehmen jetzt seinen 150. Geburtstag feiert, dann gehören Mut und Innovationen zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren. „Natürlich wollen wir unsere Geschichte auch in unserem neuen Podcast erzählen“, sagt Ralf Hoffmann, Marketingleiter für das Reifen-Ersatzgeschäft Deutschland. Dazu begrüßt Moderator Oliver Forster in der dritten Folge des Reifen-Podcasts „Runde Sache“ zwei absolute Experten: Prof. Dr. Burkhard Wies entwickelt seit knapp 30 Jahren PKW-Reifen für Continental, Dr. Nils Fehlhaber leitet das Unternehmensarchiv.

Geschichten über Start-up-Mentalität und Unternehmergeist

Die dritte Folge ist ab dem 8. Oktober auf www.continental-reifen.de/podcast sowie bei Spotify, Apple Podcasts, Amazon und Google verfügbar. In der 21-minütigen Episode wird schnell klar, wie wichtig Luftreifen schon um 1900 für die Entwicklung der Firma Continental zum weltweit erfolgreichen Großunternehmen waren. „Dabei konnte niemand ahnen, dass sich das Automobil zu einem Massenverkehrsmittel entwickeln würde“, erklärt Nils Fehlhaber. „Der pneumatische Reifen ist eine geniale Erfindung, deshalb wird es Luftreifen noch die nächsten 100 Jahre geben“, prognostiziert Burkhard Wies. Er verantwortet seit 2005 die Reifenentwicklung und erklärt die Meilensteine vom Vollgummireifen für Kutschen bis zum sensorgestützten digitalen Reifenmanagement. Nils Fehlhaber hebt dazu Schätze aus dem Unternehmensarchiv, etwa den allerersten Winterreifentest der Welt: „Im November 1953 ist eine große Fahrzeugkolonne mit unseren neuen M+S-Reifen über den verschneiten Gotthard-Pass gefahren. Ein Notar hat offiziell bestätigt, dass alle heile rübergekommen sind“, erzählt der Historiker. Was Racingreifen von 1937 mit modernen Rennreifen gemeinsam haben oder weshalb die Entwicklung des ersten nachhaltigen Reifens vor 30 Jahren ein großes Risiko war, erklärt Burkhard Wies im weiteren Verlauf des Dreier-Gesprächs.

PP_Continental_Reifen-Podcast_Visual

Bis Ende 2021 sind fünf Folgen des Continental Reifen-Podcasts geplant.

Fünf Podcast-Folgen bis Jahresende mit buntem Themenmix

Host des Podcasts ist der erfahrene Moderator Oliver Forster; Fußballfans kennen ihn von Sport1 und als Stadionsprecher der deutschen Nationalmannschaft. Zum Start jeder Folge stellen sich die Conti-Experten einer Schnellfragerunde. Danach entwickelt sich ein lockerer Talk zwischen den Reifen-Fachleuten und dem Moderator. „Mit diesem informativen und unterhaltsamen Podcast sprechen wir alle an, die Interesse an Mobilität und Reifen haben“, sagt Ralf Hoffmann. Er verspricht exklusive Einblicke hinter die Kulissen – sowohl für Endkunden als auch für Händler, Werkstätten und Flottenmanager: „Wir haben diesen Podcast entwickelt, um noch näher bei unseren Kunden zu sein. Audio ist ein Trend-Kanal, auf dem wir die Menschen hinter der Marke Continental authentisch vorstellen können“, erklärt Hoffmann.

Neben der Episode zum 150. Geburtstag von Continental sind bereits zwei weitere Folgen verfügbar. In der ersten geht es um sichere Van- und Camperreifen, in der zweiten um spezielle Reifen für Fahrzeuge mit Elektroantrieb. In einer Bonusfolge wird Formel-1-Champion, Investor und Continental-Markenbotschafter Nico Rosberg demnächst verraten, was er von Rennreifen für E-Fahrzeuge erwartet. Im November erklärt schließlich ein Entwickler, wie Continental den Reifen durch Sensorik fit fürs digitale Zeitalter macht.

Kontakt
annette_rojas
Annette Rojas

Media Relations Manager
Replacement Tires EMEA

Continental Reifen Deutschland GmbH

Büttnerstrasse 25

30165 Hannover, Germany

+49 511 938-2598

+49 511 938-82598