Produkte für Busse und Lkw

Güterverkehr_Symbolbild_mit_Conti_Hybrid_HD3

Continental - Ihr starker Partner

Unterwegs zum Kunden: Continental-Sprinter starten Roadshow 2021

29/07/2021
Continental_PP_Roadshow_2021

Ab August 2021: Continental-Sprinter unterwegs auf Kundentour.

  • Ab August 2021: Continental-Sprinter unterwegs auf Kundentour
  • Neu an Bord: die Lkw-Winterreifen der Scandinavia-Reifenfamilie und der Pkw-Reifen Continental WinterContact TS 870
  • Ergänzt um Informationen zu: VECTO und Conti 360° Solutions


Hannover, 29. Juli 2021. Ab August 2021 ist Continental wieder mit einer Roadshow zu seinen Kunden unterwegs. Die Vertriebsmitarbeiter tauschen ihre Dienstwagen zeitweise gegen einen speziell ausgestatteten Mercedes-Sprinter und fahren zu Speditionen und Reifenhändlern. „In entspannter Atmosphäre können wir vor Ort beim Kunden neue Produkte und Services präsentieren“, sagt Ralf Hoffmann, Leiter Marketing Reifen-Ersatzgeschäft Deutschland bei Continental, zum Konzept der Roadshow. Der ansprechende Aufbau in den Fahrzeugen bietet eine gute Voraussetzung für eine lockere Gesprächsatmosphäre. „Das kommt bei unseren Kunden an. Wir können individuelle Fragen vis-à-vis besprechen und dabei auf firmenspezifische Anliegen eingehen. Mit dem Tourbus im Conti-Look haben wir eine Umgebung geschaffen, die einen vertrauensvollen Austausch fördert.“ Mithilfe der Bordtechnik können Neuheiten vorgeführt und die Funktionsweisen erläutert werden.

Continental_PP_Ralf_Hoffmann

Ralf Hoffmann, Leiter Marketing Reifen-Ersatzgeschäft Deutschland, Continental

Mit an Bord: Neue Produkte und 360°Solutions

Dieses Jahr im Gepäck des Vertriebsteams von Continental: die neuen Lkw-Winterreifen aus der Scandinavia-Reifenfamilie, der Pkw-Winterreifen Continental WinterContact TS 870 und die Conti 360° Solutions samt digitalem Reifenmonitoringsystem ContiConnect. Außerdem können sich Flottenmanager wieder detailliert über das Simulationstool VECTO und die damit verbundenen gesetzlichen Anforderungen informieren. Das breite Reifenportfolio der Nutzfahrzeugsparte von Continental bietet viele Möglichkeiten, CO2 effektiv zu senken und die VECTO-Richtlinien einzuhalten.

Tourbus im Conti-Look: Direkter Austausch, gutes Feedback, echter Mehrwert

Das Ziel der Roadshow ist es, noch näher am Kunden zu sein und die persönliche Bindung weiter zu intensivieren. „Mit dem Besuch in unserem ,Tourbus‘ möchten wir den Kunden dort abholen, wo er ist – in seinem Alltag, inmitten seiner täglichen Themenfelder“, ergänzt Hoffmann. „Wir gestalten den Kundenbesuch dadurch noch zielführender und können individuellere Inhalte liefern.“ Zahlreiche Kunden meldeten im vergangenen Jahr zurück, die Roadshow sei hochwertig und bringe ihnen echten Mehrwert.

Selbstverständlich sind auch in diesem Jahr wieder alle Erfordernisse im Rahmen der Coronapandemie berücksichtigt. Abstand wird gewahrt und Mund-Nasen-Bedeckungen liegen bereit. Alle Flächen werden nach jedem Kundenbesuch vollständig gereinigt und desinfiziert. Zudem wird der Innenraum regelmäßig belüftet. Sicherheit geht vor – in jeder Beziehung. Bei den Reifen von Continental wie bei der Kundennähe.

Kontakt
annette_rojas
Annette Rojas

Media Relations Manager
Replacement Tires EMEA

Continental Reifen Deutschland GmbH

Büttnerstrasse 25

30165 Hannover, Germany

+49 511 938-2598

+49 511 938-82598