Produkte für Motorrad

New content item

Medien-Service

Viele Motorradreifen-Freigaben für neue Straßensportler von Continental

Pressemeldung

25/03/2020
20200325-reifenfreigaben-csa4-Bild
  • Schon 154 Freigaben für den Straßen-Sprinter ContiSportAttack 4 
  • Hypersportler ContiRaceAttack 2 Street 101 Mal im grünen Bereich
  • Zuwachs an Grip, Handling und Zielgenauigkeit dank BlackChili Compound

Hannover/Korbach, 25. März 2020. Die neuen Sportreifen von Continental stehen ab sofort mit Freigabe-Bescheinigungen in dreistelliger Höhe in der Pole Position beim Reifenhändler. Für insgesamt zehn Motorradmarken von Aprilia bis Yamaha bieten die Korbacher schnittige Fortbewegung; der Straßensportler ContiSportAttack 4 kommt auf 154 Freigaben, sein Hypersport-Kollege ContiRaceAttack 2 Street auf 101.

Die Freigaben umspannen einen weiten Bogen an Motorradmodellen und sind auch für ältere Baujahre ausgestellt, so dass selbst Piloten beliebter Klassiker in den Genuss eines modernen Hightech-Reifens kommen. Besitzer einer Triumph Sprint RS ab 1999 gehören ebenso dazu wie die Treiber einer Ducati 900 SS ab Modelljahr 1998. Auch die aktuellen Superbikes, Sportler und Tourensportler von Aprilia, BMW, Ducati, Honda, Kawasaki, KTM, MV Agusta, Suzuki, Triumph und Yamaha stehen im frisch aktualisierten Freigabe-Buch von Continental.

 

Hier geht es zu den Reifenfreigaben!