Produkte für Motorrad

New content item

Medien-Service

Motorradpresse: Neue Conti-Reifen überzeugen

Pressemitteilung

31/03/2017
  • ContiPressAttackDays 2017 auf Mallorca 
  • über 40 Maschinen, rund 10.000 Testkilometer
  • 50 Journalisten aus drei Kontinenten und zehn Ländern

 

Hannover/Korbach, 31. März 2017. Zehn Tage lang war Mallorca Mitte März Treffpunkt der internationalen Motorrad-Journalisten von A wie Amerika bis Z wie Zypern. Grund für die Reise auf die Balearen-Insel war die Vorstellung der neuen Generation des standfesten Sporttourers ContiRoadAttack 3, der agilen Cruiser-Walze ContiLegend und des unerschütterlichen Weltenbummlers ContiTour. Außer den 50 internationalen Journalisten trafen sich über 50 Händler und Vertriebspartner aus allen Kontinenten vor Ort, um dem 2017-er Trio gründlich auf den Zahn zu fühlen. 

Passend zu den Reifen hatte die Conti-Crew Motorräder des aktuellen Jahrgangs 2017 in die Test-Range geholt. Von BMW S1000R, R1200R oder R1200RT über Ducati Monster und Multistrada, KTM Superduke 1290, Honda VFR800X, Yamaha MT09 und MT10, Triumph Speed Triple bis Harley-Davidson Road King reichte der Fuhrpark der über 40 Maschinen. In drei Gruppen starteten die Testfahrten auf unterschiedlichen Streckenprofilen, so dass die Fahrer die Möglichkeit hatten, bei gemeinsamen Stopps die Maschinen zu tauschen und so alle „Neuen“ auf Herz und Nieren zu prüfen. Eine logistische Herausforderung, die das ambitionierte Conti-Team mit Bravour meisterte.

Am Vorabend der praktischen Testphase gab es in drei Workshops äußerst anschauliche Theorie zum Thema Reifentechnologie, Testverfahren und globale Mobilität. Sagren Nair und Sascha Till vom Produktmanagement sowie Joachim Sprenger, Forschung und Entwicklung, stellten den langen Weg der sorgfältigen Entwicklungsarbeit dar, Chef-Testfahrer Malte Lauritz-Bigge und Christian Schikschneit, Leiter Testabteilung Zweirad, berichteten aus dem bewegten Test- und Entwicklungsalltag. Vertriebs- und Marketing-Chef Spyridon Spyridonu informierte über die Leistungsstärke und Zukunftsstrategie des Continental-Konzerns. Einen besonderen Schwerpunkt bildete die „Vision Zero“, die das langfristige Ziel beinhaltet, Verkehrsunfälle durch technologische Innovationen und exzellente Reifeneigenschaften zu vermeiden.

Am Ende der insgesamt zehn informativen und ereignisreichen Testtage waren sich Conti-Crew, Vertriebspartner und die internationale Presse einig: Die „Neuen“ von Continental haben in allen Belangen voll überzeugt, die Workshops waren ebenso interessant wie lehrreich und die ausgiebigen Testfahrten mit insgesamt rund 10.000 Kilometern durch den Nordwesten der mallorquinischen Märcheninsel haben dem harten Testalltag eine ganz besondere Note verliehen.

 

 

New content item
Kontakt
Friedhelm Kortmann


Redaktionsbüro koppp

Im Papenkamp 81

44267 Dortmund

+49 (0) 231 55819 39

Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website zu optimieren. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten oder um Ihre Cookies-Einstellungen zu ändern.