Produkte für PKW / Van / 4x4

Ein Läufer trägt adidas-Schuhe mit Continental-Sohlen

Erfolgsstory

mit Grip

adidas & Continental – 10 Jahre perfekter Grip

Was haben die Reifen an Ihrem Auto oder Fahrrad und die Sohlen Ihrer Schuhe gemeinsam? Sie sorgen für einen sicheren Kontakt mit dem Boden, egal wie Sie sich vorwärts bewegen!

Genau wie unsere Auto- und Fahrradreifen sind auch die Gummisohlen von Continental das Ergebnis deutscher Ingenieurskunst, internationaler Forschung und gründlicher Tests. Seit zehn Jahren verlässt sich adidas auf unsere Materialkompetenz, um seine Schuhe am Boden zu halten, ganz gleich, wohin die Reise geht.

adidas Schuhe mit Continental Sohlen bieten Läufern den Grip, den sie brauchen, um im Training und Wettkampf jede Meile zu meistern. Sie erfüllen die härtesten Bedingungen in der freien Natur und begleiten Wanderer und Bergsteiger durch jedes Abenteuer. Egal, ob Sie Auto fahren, Rad fahren, über den Asphalt laufen oder zerklüftete Berge erklimmen, Continental bringt Sie weiter.


Wir feiern unsere erfolgreiche Partnerschaft

Start
 

Begleiten Sie uns auf einem Lauf durch die Höhepunkte, Rekorde und Erfolge des ersten Jahrzehnts.

10 Jahre adidas & Continental auf einen Blick

Seitdem adidas und Continental zum ersten Mal bei der Entwicklung eines Sportschuhs mit hervorragendem Grip zusammengearbeitet haben, hat sich die Zusammenarbeit immer weiter intensiviert.

Wie es zu adidas-Schuhen mit Continental-Sohlen kam

adidas-Sportschuhe mit Continental-Gummisohlen

Als der führende Sportartikelhersteller adidas vor zehn Jahren wegen der Materialkompetenz auf Continental herantrat, war es das gemeinsame Ziel, die leistungsstärksten Sportschuhe zu entwickeln. Der erste adidas Schuh mit Continental-Laufsohlen, der aus der Zusammenarbeit entstand, wurde für das Trail Running entwickelt. Seitdem wurden viele weitere Modelle in das Sortiment aufgenommen - derzeit stehen über 130 verschiedene Modelle zur Auswahl. Aber wenn sich professionelle Reifendesigner mit Sportschuh-Experten zusammenschließen, wird das Ergebnis nicht nur in der Quantität, sondern auch in der Qualität des Endprodukts gemessen - und in Rekorden.

 

Was haben Reifen an Ihrem Auto oder Fahrrad und die Sohlen Ihrer Schuhe gemeinsam? Sie sorgen für einen sicheren Kontakt mit dem Boden, egal wie Sie sich vorwärts bewegen!

Eine rekordbrechende Zusammenarbeit

Drei Marathon-Weltrekorde und ein Guinness-Weltrekord wurden auf unseren Sohlen aufgestellt und zwei olympische Medaillen wurden mit adidas Schuhen mit Continental-Sohlen gewonnen. Und das ist nur die Spitze des steilen Anstiegs, der Gipfel des Berges, die oberste Stufe auf dem Siegertreppchen...

Die Wissenschaft von Sportschuhen und erstklassigen Sohlen

Johannes Rydzek

Wir ziehen unseren Hut vor den Marathon-Champions Patrick Makau, Wilson Kipsang und Dennis Kimetto, die jeweils auf unseren Sohlen Rekorde aufstellten (und sie gegenseitig brachen), vor den Triathleten Alistair und Jonathan Brownlee, die auf Continental-Sohlen UND Rennradreifen Gold und Silber bei den Olympischen Spielen in Rio gewannen, sowie vor dem zweifachen olympischen Goldmedaillengewinner Johannes Rydzek, der mit adidas-Schuhen auf Continental-Sohlen den steilsten 50-Meter-Sprint der Welt lief, der offiziell vom Guinness-Buch der Rekorde anerkannt ist.

Ihre bemerkenswerten Leistungen wurden durch Forschungsmarathonläufe, Entwicklungssprints, Testwettbewerbe und wissenschaftliche Fortschritte hinter den Kulissen verstärkt und unterstützt. Continental verfügte bereits über mehr als ein Jahrhundert Erfahrung in der Arbeit mit Gummimischungen für Reifen. Seit der Ausweitung auf Gummisohlen untersuchten unsere Entwicklungsingenieure, welche Natur- und Synthesekautschukmischungen die Leistung eines Athleten steigern würden - unabhängig von Wetterbedingungen, Temperatur oder dem Untergrund, auf dem er läuft. Die daraus entstandenen Sohlen bieten 30 Prozent mehr Traktion, eine Verringerung des Schlupfes und ermöglichen es den Athleten, effizienter zu laufen.

Die Geschichte hinter der Partnerschaft mit Grip

Start
 

Über die Idee Reifentechnologie auf Schuhsohlen zu übertragen.

wir haben gerade erst angefangen

Die Partnerschaft zwischen Continental und adidas besteht seit zehn Jahren - und wir haben gerade erst begonnen. Wir freuen uns auf das nächste Jahrzehnt der Forschung, Innovation und rekordverdächtigen Designs.

Was gerade in den sozialen Medien passiert:


Running & Outdoor Stories

Top-Athleten

Eine kurze, aber steile Herausforderung: Der Sportler Johannes Rydzek stellte einen Weltrekord auf mit Continental Sohlen mit maximalem Grip.

Erfahren Sie mehr

Schuhsohlen mit Grip

Freizeitsportler und Profisportler vertrauen auf der Continental Technologie.

Neue Leistungsschübe und verbesserte Leistung: Profi- und Freizeitsportler sowie Outdoor-Liebhaber profitieren von Schuhsohlen-Technologie mit Grip.

Erfahren Sie mehr

Free Running: Was ist das das?

getyourgrip_free_running_main_stage

Mit Parkour fing es in den 80erm an.

Erfahren Sie mehr

Der richtige Schuh

Continental bietet Ihnen den nötigen Grip. Unsere Laufsohlen für adidas-Schuhe werden Sie beim Laufen, Wandern oder Bergsteigen, auch unter härtesten Bedingungen, voranbringen.

Erfahren Sie mehr

10 Tipps zum Laufen im Winter

Kann das Einatmen kalter Luft der Lunge schaden? Ist es in Ordnung, sich beim Laufen kalt zu fühlen? Welche Art von Laufschuhen bietet Grip auf Eis?

Erfahren Sie mehr

Der Laufsport in Zahlen

Wussten Sie, dass der langsamste Marathonläufer aller Zeiten 54 Jahre vom Start bis zum Ziel gebraucht hat?

Erfahren Sie mehr

Rückwärtslaufen

Mit sieben Weltrekorden im Rückwärtslauf und 45 Treppenlauftiteln im Gepäck kann man sagen, dass Thomas Dold Siege der ungewöhnlicheren Art verfolgt. 

Erfahren Sie mehr

Grüne Marathons

Grüne Marathons

Immer mehr Marathonveranstalter zeigen ihr Engagement für die Umwelt, indem sie umweltfreundlichere und nachhaltigere Veranstaltungen durchführen.

Erfahren Sie mehr

Frauen, die laufen

Vintage image of women participating in a race and taking off at the starting line

Ohne diese erstaunlichen Frauen würde die Art, wie wir heute laufen, ganz anders sein.

Erfahren Sie mehr