Sideview on a construction side with different vehicles.

Construction - ContiEarth


Mit der Einführung der neuen Construction-Reifen folgt Continental Commercial Specialty Tires dem Ansatz, maßgeschneiderte Lösungen für die diversen Kundenapplikationen bereitzustellen. 

Als eines der  führenden Technologieunternehmen verbindet Continental seine Stärke im Automobil- und Kautschuksektor und präsentiert seine intelligentTire als wesentlicher Bestandteil des ContiEarth™ Sortiments. intelligentTire bedeutet, dass jeder Reifen des ContiEarth™ Sortiments bereits mit einem integrierten Sensor ausgestattet ist. Der Sensor überwacht permanent den Luftdruck sowie die Reifentemperatur und übermittelt die Informationen in Echtzeit an das ContiPressureCheck™ -System. Mit Hilfe zusätzlicher Komponenten können die Daten entweder über ein Handgerät, oder eine Anzeige in der Fahrerkabine visualisiert werden.

Continental RDT-Master für Starrrahmen-Muldenkipper

Der RDT-Master von Continental wurde für Starrrahmen-Muldenkipper (RDT) entwickelt, die schwere Lasten über größere Entfernungen in rauem Gelände transportieren. Unter diesen schweren Bedingungen müssen die Reifen eine hohe Stabilität und gute Traktion auch bei hohen Geschwindigkeiten bieten. Darüber hinaus müssen die Reifen eine sehr hohe Beständigkeit gegen Schnittverletzungen und Profilausbrüche aufweisen.

Das spezielle Reifendesign des Continental RDT-Master mit einem tiefen Profil sowie einem breiten und flachen Laufflächenradius sorgt für hohe Belastbarkeit und exzellente Schnittfestigkeit. Die abgewinkelten Profilkanten ermöglichen zusammen mit dem offenen Schulterprofil eine höhere Seitenstabilität, was zu einem besseren Fahrverhalten führt. Selbst in kurvenreichem Gelände und bei hohen Geschwindigkeiten ist maximale Traktion gewährleistet. Zusätzlich sorgt das offene Reifenprofil für herausragende Selbstreinigungseigenschaften.

Der RDT-Master wurde speziell für Starrrahmen-Muldenkipper (RDT) entwickelt und bietet ein ausgezeichnetes Lastenmanagement und maximale Traktion.

Continental EM-Master für Radlader, knickgelenkte Muldenkipper (ADT) und Raddozer

Knickgelenkte Muldenkipper (ADT), Loader und Bulldozer werden zum Transport großer Mengen an Schüttgütern oder Zuschlagstoffen unter extremen Bedingungen eingesetzt – von weichen und morastigen Böden bis hin zu Kies- und Felsböden auf Baustellen oder an Bergbaustandorten. Haltbarkeit, ausgezeichnete Traktion und überragende Beständigkeit gegen Schnittverletzungen durch Steine sowie eine geringere Wärmeentwicklung sind für den Einsatz unter solchen Extrembedingungen von entscheidender Bedeutung.

Der EM-Master von Continental ist perfekt auf diese spezifischen Anforderungen zugeschnitten. Der Reifen ist in zwei Ausführungen mit verschiedenen Profilen erhältlich.

Der EM-Master E3/L3 verfügt über eine normale Profiltiefe und einen größeren Abstand zwischen den Profilblöcken. Dies führt zu hervorragenden Selbstreinigungseigenschaften, guter Traktion und einer sehr guten Manövrierfähigkeit selbst auf morastigen Böden. Das offene Profildesign und eine Standard-Profiltiefe von 100 Prozent sorgen für bessere Kühleigenschaften. Dadurch wird die Wärmeentwicklung im Reifen minimiert, was zu einer höheren Laufleistung führt.

Im Vergleich zum E3/L3 weist der EM-Master E4/L4 von Continental eine größere Blockgröße mit geringerem Abstand zwischen den Blöcken und einer größeren Profiltiefe auf. Der Reifen bietet einen hohen Karkassenschutz und herausragende Schnittfestigkeit, was das Risiko von Reifenschäden und damit von Ausfallzeiten senkt. Der geringere Abstand zwischen den Profilblöcken sorgt für größere Laufruhe selbst auf harten Untergründen. Aufgrund seines hohen Abriebvolumens bietet der EM-Master E4/L4 außerdem eine exzellente Laufleistung.

EM-Master E3/L3 Der neue EM-Master E3/L3 bietet hervorragende Selbstreinigungseigenschaften, starke Traktion und gute Manövrierfähigkeit, die den Einsatz in schlammigem und weichem Gelände erleichtern.

Lousado - Radialreifen aus Portugal

Ausgestattet mit hochmodernen Reifenherstellungsmaschinen und automatisierten Geräten ist der Geschäftsbereich Commercial Specialty Tires darauf ausgelegt, hochmoderne Radialreifen für Erdbewegungsmaschinen, OTR-Material Handling und Landwirtschaft zu liefern. 

Neben den neuen Produktionsanlagen werden die Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen von Lousado für Landwirtschaftsreifen sowie das Evaluierungszentrum für kontinuierliche Leistungs- und Qualitätstests aller Landwirtschafts-, Hafen- und Erdbewegungsreifen genutzt.

Die neue Produktionsstätte von Continental in Lousado, Portugal