# Fahrrad

Technologie

Technologien machen den Unterschied

Wir glauben, dass Technologien den entscheidenen Unterschied machen, wenn es um das Fahrerlebnis geht. Die richtige Technologie hat das Vermögen, die übliche Fahrt in ein herausragendes Fahrraderlebnis zu verwandeln. Sie unterstützt mit zusätzlichem Pannenschutz, geringem Rollwiderstand und Grip. Mit Reifen als dem einzigen Kontakt zwischen Dir, deinem Rad und dem Untergrund, glauben wir, dass Dir das Beste verdienen. Für die beste aller Fahrten.

Der revolutionäre Ansatz im Rennradsport. In die Reifenkonstruktion integriert, absorbiert die Active Comfort Technologie Erschütterungen und sorgt für ein überragendes Fahrgefühl.

Active Comfort Technology

Vom Pkw aufs Rad: Versteift die Seitenflanken, indem es zwischen die Karkasslagen auf den Fuß des Reifens gesetzt wird, und minimiert dadurch die Verwindung des Reifens bei hohen Querbelastungen. Die versteiften Seitenflanken wiederum reduzieren das Risiko eines Durchschlagschadens und verhindern, dass der Reifen von der Felge rutscht. Prädestiniert für Downhill und Freeride. Niedriger Betriebsdruck zugunsten des Grips möglich, ohne dass die Kurven schwammig werden. Das Durchschlagsrisiko bleibt reduziert.

Apex

Lazer Grip setzen wir erstmals in einem unserer Fahrradreifen ein. Wir setzen beim Thema Grip noch einen drauf und statten deinen Reifen mit einer speziell gelazerten Schulterpartie aus. Dazu sehen die dunklen Partien durch ihre samtartige Oberfläche besonders edel aus.

Lazer Grip

Auf die harte Tour.

Die ProTection-Technologie verleiht unseren Reifen ihre perfekte Mischung aus Leichtlauf, Grip und Pannenschutz. Bügelt sauber, selbst über die härtesten Trails. Sehr gute dämpfende Eigenschaften. BlackChili Compound sorgt für den nötigen Leichtlauf und Grip. Tubeless Ready: Der revolutionäre Tubeless-Ready-Fuß ermöglicht eine leichte und unkomplizierte Montage des Reifens. Conti Revo-Sealant dichtet zuverlässig ab.

ProTection

Harte Abfahrten und kräfteraubende Anstiege.

Die ProTection-Lage arbeitet sicher gegen Schnitte und Durchstiche, ohne das Gewicht übermäßig zu erhöhen. Eine zusätzliche Apex-Seitenwandstabilisierung schützt den Reifen auch bei geringem Reifendruck sicher vor Durchschlägen. BlackChili Compound macht den Reifen griffig. Zur Gewichtsoptimierung besteht die Möglichkeit, den Reifen zusammen mit Conti RevoSealant Tubeless Ready zu fahren.

ProTection Apex

Leicht, schnell, sicher

Zusammen mit Profi-Mountainbikern entwickelt, vereinen RaceSport-Karkassen konsequenten Leichtbau und gleichzeitig spürbar besseren Pannenschutz auf allerhöchstem Niveau – die perfekte Basis für den Wettkampf. Leicht: enthält ein besonders feines, flexibles Nylongewebe mit aufwendig hergestellter schützender Gummierung. Schnell und sicher: Rollwiderstand und Pannenschutz liegen auf Weltcupniveau zusammen mit unserem legendären BlackChili Compound die richtige Kombination für XC und Marathon Race.

RaceSport

Lässt keine Wünsche offen.

Das Shieldwall System verbindet die optimale Kombination aus hohem Pannenschutz und bestem Leichtlauf bei niedrigem Gewicht. Möglich macht das eine zusätzliche Pannenschutzlage, die aus einem fein gewobenen Kreuzgewebe besteht. Dadurch erhält der Reifen eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Durchstiche und Verletzungen. Trotz zusätzlicher Lage hat der Reifen sehr gute dämpfende Eigenschaften und besitzt hohe Flexibilität, um sich dem Untergrund perfekt anzupassen. Der revolutionäre Tubeless Ready Fuß ermöglicht eine leichte und unkomplizierte Montage des Reifens. Conti Revo-Sealant dichtet zuverlässig ab.

Shieldwall System

Compound

Die Laufeigenschaften der Gummimischung eines Reifens werden maßgeblich durch drei wechselwirkende Faktoren bestimmt – Haftreibung [Grip], Rollwiderstand und Laufleistung. Das Dilemma: Verbessert man einen dieser Faktoren, verschlechtert sich im Gegenzug mindestens ein anderer. Ein Reifen mit maximalstem Grip verschleißt zügiger und rollt langsamer. Macht man den Reifen nun schneller oder langlebiger, verringert sich wiederum sein Grip.

Mit unserem Black Chili Compound, einer Laufstreifenmischung, die stets auf den aktuellsten Erkenntnissen der Polymer- und Rohmaterialforschung basiert, haben wir der Radsportszene eine dauerhafte Antwort geliefert. Je nach Einsatzbereich eines Reifens stimmen wir die Mischungsrezeptur spezifisch ab – ob für das Rennrad oder Mountainbike, zum Zeitfahren oder Downhill.

Für Black Chili veredeln wir spezielle synthetische Kautschuke mit bewährtem Naturkautschuk zu besonders leistungsfähigen Laufstreifenmischungen. Diesen Mischungen setzen wir anschließend Rußpartikel zu, die ihrerseits in Form und Oberflächeneigenschaften optimiert sind.

Pure Grip Compound geht aus aktiviertem Silika-Compound hervor und ist ein gutes Beispiel dafür, wie wir Kundenfeedback kontinuierlich in unsere Forschung und Entwicklung integrieren. Diese Mischungstechnologie reiht sich nahtlos neben dem Black Chili compound ein. Der Name Pure-Grip ist dabei Programm. Ausgesprochen guter Grip und Langlebigkeit zeichnen diese Mischung aus. Wir setzen Pure Grip in unseren Performance- und Shieldwall System Produkten in den Segmenten Rennrad und Mountainbike ein.

Pannenschutz

Sorglos durch den Alltag.

Wer einen zuverlässigen Begleiter im Alltag sucht, greift zu einem Reifen mit EXTRA PunctureBelt. Dieser robuste Gummibreaker, kombiniert mit den gummiverstärkten Seitenwänden des Reifens, gewährleistet einen hohen Pannen- und Anscheuerungsschutz. Kommt in soliden Reifen mit klarem Fokus auf Haltbarkeit zum Einsatz.

Extra Puncture Belt

Hart im Nehmen

Reifen mit DuraSkin®-Seitenwandschutz stecken ordentlich ein, denn sie kommen unter den widrigsten Bedingungen zum Einsatz. Ob in unwegsamerem Gelände, auf dem Crosser oder Gravel-Bike. Auf Messenger-Bikes rutschen die Reifen an Bordsteinen entlang, auf Reiserädern überqueren sie ganze Kontinente ohne durchzuscheuern und im Rennsport bewähren sie sich bei Härteprüfungen wie Paris–Roubaix. Das hochwertige Polyamid-Gewebe schützt zuverlässig die Flanke des Reifens. Reifen mit DuraSkin® erkennen Sie an der charakteristischen braunen Seitenwand*.

* in der Black Edition DuraSkin® jetzt auch in dezentem Schwarz

DuraSkin

Dickerer Laufstreifen für erhöhte Kilometerleistung

Überzeugender Pannenschutz und Langlebigkeit sind die Stärken des Hardshell ProTection. Vergleichsweise breiter als der PolyX Breaker™ schützt er sowohl unter dem Laufstreifen als auch die Seitenwand. Zusammen mit der dreilagigen Karkasse mit jeweils 60 TPI pro Lage wird der Reifen so zu einem wahren Bollwerk gegenüber externen Einflüssen. Reifen mit Hardshell ProTection bieten unverwüstlichen Schutz – exklusiv „handmade in Germany“.

Hardshell

Leicht und schnittig

Der NyTech Breaker basiert auf der Technologie unseres SafetySystem-Pannenschutzes. Aus Nylonfaser, schützt er ähnlich wie Kevlar verlässlich vor Durchstichen und Schnitten. Gleichzeitig kommt er mit besonders geringem Rollwiderstand daher und zeichnet sich durch reduziertes Gewicht aus.

NyTech

Hieb und stichfest

Mit dem PolyX Breaker™ bringen wir Pkw-Know-how ins Fahrradreifensegment. Polyester wird bereits seit Jahren erfolgreich in Autoreifen eingesetzt und hat sich dort vielfach bewährt. Die extrem widerstandsfähige Polyesterfaser wird engmaschig über Kreuz gewebt. Dadurch erreichen wir eine sehr hohe Gewebedichte, die unseren Breaker nicht nur widerstandsfähig gegenüber Fremdkörpern macht, sondern auch besonders resistent gegen Durchstiche.

PolyX

Der Spezialist unter den Breakern

Speziell für E-Bikes bis 50 km/h haben wir unseren Safety-System-Breaker mit einem hochflexiblen Kautschuk kombiniert. Das Resultat ist ein extrem schnitt- und stichfester Breaker, der dank seiner hohen Elastizität einen geringen Rollwiderstand aufweist. Das schont die Umwelt und den Akku. Hohe Beschleunigungsmomente sowie schnelle Kurvengeschwindigkeiten steckt der Breaker problemlos weg. Der Spezialist für schnelle E-Bikes und Räder von Verleihstationen.

SafetyPlus

Entwickelt für die einzigartigen Anforderungen moderner E-Bikes und Lastenräder bis zu 50 km/h. Unsere Safety Plus Pro Breaker-Technologie kombiniert hochflexibles Gummi mit der bewährten Festigkeit unserer dicht gewebten, pannensicheren PolyX-Fasern. Die hohe Elastizität hält den Rollwiderstand niedrig und verlängert die Lebensdauer des E-Bike-Akkus, so dass Sie mit jeder Ladung mehr Kilometer zurücklegen können. Bei Fahrten mit schweren Lasten trägt der Safety Plus Pro Breaker zu einem sicheren Fahrverhalten im dichten Verkehr und in scharfen Kurven bei, egal unter welchen Bedingungen.

SafetyPlus Pro

Radfahren am Puls der Stadt

Premium-Mobilität für Designliebhaber. Urbanes Profil mit neuster Technologie. Die perfekte Balance zwischen leichtem Rollen und Pannenschutz in diesem speziellem Reifen für den Großstadtdschungel.

Schneller? Kein Problem mit der Zulassung für E-Bikes bis zu 50km/h.

Safety Pro

Pannenschutz mit System.

Der SafetySystem-Breaker besteht aus kevlarverstärktem, hochfestem Nylongewebe. Stich- und schnittfest, dabei besonders leicht und flexibel, passt sich der Reifen dem Untergrund besser an. Ohne Gewicht oder Rollwiderstand spürbar zu erhöhen, schützt er die Karkasse vor Fremdkörpern und trägt zu einer langen Lebensdauer des Reifens bei. Darüber hinaus bieten Reifen mit SafetySystem besonders komfortable Fahreigenschaften.

Safety System

Pannenschutz at it‘s best

Vectran™ wird aus dem Flüssigkristallpolymer Vectra gesponnen. Dadurch entsteht ein thermoplastisches, mehrfaseriges Garn. Zum Vergleich: Dieses teilkristalline Gewebe ist schnittfester als Aramid und besitzt eine fünfmal höhere Zugfestigkeit als Stahl. Ein Vectran™ Breaker ist leichter, flexibler und schützt effektiver vor Schnitten als vergleichbare Nylon-Breaker. Der Rollwiderstand wird dabei nicht negativ beeinflusst.

Vectran