Sie sind derzeit auf unserer Continental Reifen Website. Wir bieten Ihnen auch eine breite Palette von Produkten mit direktem Kundenservice für
All locations

Wie Continental die Mobilität intelligenter und nachhaltiger gestaltet

  • Unser Ziel ist es, das innovativste Reifenunternehmen in Bezug auf Umwelt und soziale Verantwortung zu sein.
  • Wir treiben kontinuierlich die Entwicklung neuer Technologien und nachhaltiger Lösungen entlang unserer gesamten Wertschöpfungskette voran.
  • Finden Sie heraus wie und schließen Sie sich unserer Mission an!
  • Continental war schon immer fest in der Gegenwart verankert und hat gleichzeitig in die Zukunft geschaut. Deshalb entwerfen, entwickeln und produzieren wir Reifen, die für ihre Sicherheit, Leistung und Effizienz weltbekannt sind. Aber wir arbeiten auch daran, den Innovationen voraus zu sein, die die Mobilität von morgen prägen werden. Egal, wohin uns der Weg als Nächstes führen wird, wir wissen bereits, was vor uns liegt: eine sauberere, nachhaltigere und kohlenstoffneutrale Zukunft. Wir haben uns nicht nur ehrgeizige Vorgaben gesetzt, die uns helfen werden, unser Ziel zu erreichen, das fortschrittlichste Reifenunternehmen in Bezug auf Umwelt und soziale Verantwortung zu werden - wir unternehmen bereits konkrete Schritte, um dieses Ziel zu erreichen. Hier sind einige Beispiele.

Nachhaltige Materialien

Urban Taraxagum Löwenzahn Gummi Fahrradreifen

Der Conti GreenConcept Reifen, der auf der IAA Mobilität 2021 vorgestellt wurde, zeigt, wie der Reifen der Zukunft aussehen könnte. Aber einige seiner nachhaltigen Inhaltsstoffe werden bereits heute verwendet. Taraxagum, Kautschuk aus Löwenzahn, wurde gemeinsam mit unseren Partnern vom Fraunhofer-Institut für Molekularbiologie und Angewandte Ökologie IME und der Universität Münster entwickelt. In diesem einzigartigen Forschungsprojekt konnten wir einen ressourceneffizienten Alternativrohstoff für die Reifenproduktion entwickeln. Anders als der Kautschukbaum, der nur in den Tropen wächst, wird die russische Löwenzahnpflanze in Deutschland angebaut, so dass der Kautschuk aus ihren Wurzeln vor Ort gewonnen und verarbeitet werden kann, ohne dass er über weite Strecken transportiert werden muss. Dadurch werden CO2-Emissionen reduziert und wertvolle Ressourcen geschont. Taraxagum wird bereits für Fahrradreifen und Prototypen von LKW-Reifen verwendet. Erfahren Sie hier mehr.

Nachhaltig fahren

Alle Autofahrer können zu einer nachhaltigen Mobilität beitragen

Nachhaltige Mobilität wird durch viele Faktoren ermöglicht: Politik, Infrastruktur, Technologie, aber auch das Fahrverhalten. Die gute Nachricht: Umweltfreundliche Fahrgewohnheiten sind wirtschaftlich vorteilhaft. Kurz gesagt, wenn Sie CO2 einsparen, sparen Sie auch Geld. Ein Reifen mit geringerem Rollwiderstand erhöht zum Beispiel die Reichweite oder die Kraftstoffeffizienz eines Fahrzeugs. Neben dem Reifendesign trägt auch der richtige Luftdruck zu einem geringeren Rollwiderstand bei. Prüfen Sie also regelmäßig den Luftdruck und passen Sie ihn bei Bedarf an. Wenn es um den Fahrstil geht, sollten Sie sanft beschleunigen und abbremsen, überhöhte Geschwindigkeiten vermeiden und das Gewicht Ihres Fahrzeugs reduzieren und seine Aerodynamik optimieren, indem Sie alles Überflüssige entfernen. Lesen Sie mehr. 

Sauberer Transport

Ein Lkw mit rollwiderstandsarmen Reifen

Während der Rollwiderstand einen spürbaren Einfluss auf die Kraftstoffeffizienz und die Emissionen aller motorisierten Fahrzeuge - oder auf die Reichweite von Elektrofahrzeugen - hat, ist er bei schweren Nutzfahrzeugen ein großer Faktor. Der Verkehrssektor ist eine der Hauptquellen für vom Menschen verursachte Treibhausgasemissionen, einschließlich Kohlendioxid. Die EU misst und meldet den Rollwiderstand neuer Lkw, Busse und Reisebusse, um diese Emissionen zu reduzieren und bis 2050 einen klimaneutralen Verkehr zu erreichen. Lkw-Reifen mit geringem Rollwiderstand von Continental können dazu beitragen, die Emissionen ganzer Flotten zu reduzieren und so den ökologischen Fußabdruck des Straßenverkehrs erheblich zu verringern. Der Rollwiderstand ist auch sehr wichtig bei der Entwicklung von Reifen für die Landwirtschaft und von Spezialreifen, die zum Beispiel für elektrisch betriebene Gabelstapler verwendet werden. In beiden Fällen sind die potenziellen CO2-Einsparungen beträchtlich und tragen zu einer saubereren Landwirtschaft und Logistik bei. Lesen Sie mehr. 

3 Schritte in eine nachhaltige Zukunft

1. Reduzieren 

Wir arbeiten ständig daran, die Menge der von uns verwendeten Materialien zu reduzieren und den Anteil an erneuerbaren Rohstoffen zu erhöhen, die für unsere Reifen verwendet werden. Gleichzeitig ergreifen wir Maßnahmen, um den Produktionsfußabdruck unserer Innovationen sowie die Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren.

2. Wiederverwenden

Wir erhöhen konsequent den Anteil an recycelten Materialien in unseren Produkten, indem wir zum Beispiel Polyester aus recycelten Plastikflaschen für die Reifenkarkasse und recycelten Stahl, Gummi oder Ruß anstelle von neuen Ressourcen verwenden.

3. Recyceln 

Von der Erhöhung der Langlebigkeit unserer Produkte (z. B. durch die Runderneuerung abgenutzter Reifen) bis hin zum Recycling von Materialien am Ende ihres Lebenszyklus - wir sind bestrebt, die wertvollen Bestandteile, aus denen unsere Hightech-Produkte bestehen, wiederzuverwenden, anstatt sie zu entsorgen.

Entdecken Sie das große Angebot

von Continental Reifen