Produkte für Busse und Lkw

VECTO: Mehr Transparenz für einen nachhaltigen Transportsektor

VECTO: Mehr Transparenz für einen nachhaltigen Transportsektor

VECTO Video: schnell erklärt

CO₂-Emissionsvorschriften & VECTO Erklärvideo

Start

Weiterführende Erklärung

Wenn es um effizienten Transport geht, sind Nutzfahrzeuge das Rückgrat unserer Wirtschaft. Aber: Der Straßenverkehr nimmt zu, die CO2-Emissionen steigen. Und da Nutzfahrzeuge etwa ein Viertel aller CO2-Emissionen des Straßenverkehrs ausmachen, ist die Senkung des Kraftstoffverbrauchs - und damit die Reduzierung der CO2-Emissionen - von entscheidender Bedeutung; damit Sie wettbewerbsfähig bleiben und zur nachhaltigen Sicherung eines gesunden Planeten.

Deshalb hat die EU neue Vorschriften für Nutzfahrzeug-Hersteller eingeführt. Dies bedeutet, dass die durchschnittlichen CO2-Emissionen neuer schwerer Nutzfahrzeuge bis 2025 um 15% und bis 2030 um 30% gesenkt werden. Wenn die Hersteller die Vorschriften nicht einhalten, müssen sie für jedes Fahrzeug Strafzahlungen leisten. Während die derzeitigen Vorschriften in erster Linie auf die Lkw-Hersteller abzielen, werden in Zukunft weitere Vorschriften erwartet, die die Flottenbetreiber betreffen werden.
Mit VECTO können Fahrzeughersteller die CO2-Emissionen und den Kraftstoffverbrauch einzelner Lkw-Konfigurationen simulieren. Als Input verwendet das Tool eine Reihe von standardisierten Parametern - Parameter wie simuliertes Fahrverhalten, Motorleistung, Luftwiderstand und Rollwiderstand der Reifen. Dadurch wird eine größere Transparenz über die CO2-Emissionen und den Kraftstoffverbrauch der verschiedenen Fahrzeugkonfigurationen geschaffen und die Kraftstoffeffizienz Ihrer gesamten Flotte positiv beeinflusst.

Wenn es um Reifen geht, ist der Rollwiderstand einer der Hauptfaktoren, der sich auf die Kraftstoffkosten auswirkt - die bis zu 30% Ihrer gesamten Flottenausgaben ausmachen können. Und während die Kraftstoffeffizienz von Reifen beim Kauf neuer Lkw-Reifen wichtig ist, gibt es andere, ebenso wichtige reifenbezogene Leistungsfaktoren, die sehr stark vom Einsatzprofil Ihrer Flotte abhängen. 

zurück